Sixth Station: The honest Mirror -
Facing the dragon of your own ego

In dieser Station deiner Reise geht es darum, deinen ganzen Mut zu stärken, um wirklich schonungslos ehrlich mit dir zu sein. Denn wenn so ein leuchtend kostbarar Zug durch die wilden Berge und Täler des Egos rauscht, fährt er vielleicht in die Falle zu glauben, dass er der einzige wichtige Zug im Lande ist und somit Tun und Lassen kann was er möchte. Er benützt fremde Schienen um noch schneller vorwärts zu kommen. Die ursprüngliche HerzensReise würde sich in einen EgoTrip verwandeln. Deshalb ist es wichtig dich an dieser Stelle mit all deinen Schatten zu zeigen, dich mit ihnen zu versöhnen und somit die Teile zu einem GANZEN zusammenzufügen. In dem Sinne von C.G. Jungs "Willst du gut sein oder ganz?" widmen wir uns an diesem Wochenende ganz der Integration deiner unerlösten Seiten. Folgenden Fragen gehen wir an dieser Reise auf dem Grund:

 

Body:

* Welche Teile deines Körpers lehnst du bewusst und unbewusst ab?

* Welche Bereiche deines Körpers kehrst du hervor durch Kompensation?

Wo sind Verhärtungen in deinem Körper, in denen sich unerlöste Anteile verstecken?

Mind: 

Welches ideale Selbstbild präsentiert dir dein Ego?

Mit welchen Tricks wickelt dich dein Ego immer wieder auf´s Neue um den Finger?

Welches Mindset brauchst du, um die Ego Strategien im Alltag zu durchblicken?

Soul:

* Wie fühlt sich dein Leben jenseits dieser Masken an?

* Weißt du um deine Essenz - um dieses Sicherheitsnetz, dass dich  in Wirklichkeit trägt?

Wie kannst du die Verbindung zur eigenen Seele stärken?

Termin in Kürze

Fr. 16.00 Uhr - So. 13.00 Uhr

Kosten: € 395 inkl. Mwst.

Unterkunft und Verpflegung bitte selbstständig buchen bei:

Seminarhotel Klugbauer

www.klugbauer.at

GET IN TOUCH

  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,

CONTACT US